Wie wählen?

Sie unterstützen unsere Kandidatinnen und Kandidaten am besten, wenn Sie die vorgedruckte Liste Nr. 1 inSPlus unverändert einlegen.
Wenn Sie die amtlichen (leeren) Wahlzettel verwenden, füllen Sie diese handschriftlich aus. Vergessen Sie dabei nicht die Parteibezeichnung Liste Nr. 1 inSPlus. Der gleiche Name darf maximal 2x auf dem Wahlzettel stehen (kumulieren). Wenn
Sie Namen von anderen Listen auf die Liste Nr. 1 inSPlus übertragen (panaschieren), zählen diese Zeilen nicht als Listenstimmen für inSPlus.
Verändern Sie die ausseramtlichen (vorgedruckten) Wahlzettel nur von Hand. Tragen Sie Nummern und Namen für alle berücksichtigten Kandidatinnen-und Kandidaten vollständig ein.
Vergessen Sie bei der brieflichen Wahl nicht die Abstimmungskarte zu unterschreiben und beizulegen.

Bitte gehen Sie wählen!
Damit wir Ihre Anliegen, Bedürfnisse und Interessen vertreten können, bitten wir Sie uns Ihre Stimmen zu geben – brieflich
oder persönlich an der Urne. Motivieren Sie Verwandte, Bekannte und Jugendliche ebenfalls Kandidatinnen und Kandidaten
von inSPlus zu wählen.

Jede Stimme zählt. Besten Dank!